Menu

d2 Vienna 2018

Dieses Jahr haben Cadesign form und Dimension Design gemeinsam die internationale ArchViz Konferenz in Wien besucht. Es ist immer wichtig Teil einer Community zu sein und mit dieser zu partizipieren. In diesen Zeiten, in denen es oft nur noch um Konkurrenz geht, verschließen sich viele. Wir glauben aber, dass wenn wir uns öffnen, Erfahrungen und Wissen teilen, dann können wir alle davon profitierten. 

Wir haben alte Freunde getroffen – und neue Freundschaften geknüpft

 

Es war wirklich sehr inspirierend nicht nur ausschließlich technische Talks über ArchViz zu hören, sondern auch solche, die die Business-Seite des Agenturenalltages ansprachen. Unter anderem lauschten wir Justin Bourn von Blank Canvas Talk über Visionen, Missionen, Werten und Kultur – dem Rückgrat jeden erfolgreichen Unternehmens. Bei Cadesign form arbeiten wir bereits seit vielen Jahren mit diesen Faktoren und wissen, dass diese sehr wichtig sind, wenn wir strategische Entscheidungen treffen müssen. Alle Entscheidungen müssen passen und sicher stellen, dass unsere Unternehmenswerte und Arbeitskultur im Arbeitsalltag gewehrleistet werden. 

Auf einer ganz inspierienden Ebene hat uns Sava Zivkovic erreicht ... Mit der Arbeit und Qualität die er in seine Werke steckt, haben seine Tage garantiert mehr als 24 Stunden.

Mike Golden hat einen mindestens genauso inspirierenden Talk gehalten – über den ArchViz Image-Prozess und wie man ständig den Status Quo herausfordern sollte. Wir müssen stets neue Technologien erforschen und uns selbst herausfordern. Wir verlangen nicht, dass unsere Kunden die neusten Technologien kennen und verstehen, aber genau deshalb dürfen wir sie lotsen und sicherstellen, dass der größte Nutzen aus einem gegeben Budget herausgeholt wird. Dabei achten wir darauf, dass wir unsere Kunden sowie unsere Kollegen stets begeistern können. Begeisterung ist der Hauptantrieb von Motivation und Kreativität. Wenn etwas geändert werden muss, um diese Begeisterung zu entfachen, dann ist es diese Veränderung wert.

 

Vielen Dank an Fabio und das gesamte D2-Team, für eine inspirierende Show und Atmosphäre!