Menu

Wenn aus einem Auftrag ein Universum der visuellen Markenbildung wird

Danfoss


Produktbilder / Umgebungsbilder / Werbung / VR / Film / Kampagnenwebsites

Alles begann mit einem Film und entwickelte sich dann. Danfoss nahm uns mit auf eine Reise durch drei seiner Geschäftsbereiche und erläuterte uns die Alleinstellungsmerkmale, Zielgruppen und Herausforderungen, vor denen sie stehen, wenn sie ihre Produkte auf dem internationalen Markt präsentieren.

Da uns das Unternehmen schon früh mit dem Prozess der Produktpräsentationen vertraut macht, haben wir die einzigartige Chance, die richtigen Konzepte und die richtigen Storytelling-Techniken zu entwickeln. Darüber hinaus können wir Danfoss dabei behilflich sein, die optimalen Medien für die Plattformen auszuwählen, die am besten zu ihren Zielgruppen passen.

Visuelle Kommunikation von ihrer besten Seite

Danfoss entwickelt Technologien, die es ermöglichen, mit weniger mehr zu erreichen. Das Unternehmen spielt eine aktive Rolle bei den wesentlichen Wachstumsthemen in einer Welt, die sich rapide verändert. Infrastruktur, Nahrung, Energie und Klima sind die Schwerpunkte von Danfoss – einem Unternehmen, das seit über 80 Jahren wächst und floriert.

Produkte von Danfoss sind komplex und die Anlagen groß und somit schwer zu Konferenzen auf der ganzen Welt zu transportieren. Eine verdeutlichende Produktpräsentation ist daher entscheidend. Für die weltgrößte Konferenz im Bereich Antriebstechnik – Danfoss Drives – gab es daher nur eine richtige Antwort: virtuelle Realität.

Eine, zwei, drei Konferenzen



Virtual Reality in Echtzeit steht im Mittelpunkt der Konferenzen von Danfoss Drives. Der Grund liegt auf der Hand: Die Besucher erhalten nicht nur einen Einblick in die Produkte, sondern können in die Welt von Danfoss eintauchen und die Produkte in ihrer realen Umgebung bestaunen. Dank VR können die Besucher physisch nach den Produkten von Danfoss greifen, sie auseinandernehmen und drehen, um alle Details zu betrachten.

Komplexität mit Storytelling heruntergebrochen

 

Danfoss ist mutig. Man ist nicht nur bereit, Risiken einzugehen, sondern sucht bewusst Neuland. Jeden Tag werden innovative Wege beschritten, um das Morgen technisch zu gestalten – und wir haben das Glück, diese Wege mitgehen zu dürfen.

Gemeinsam haben wir spannende Reisen angetreten und unkonventionelle Ideen hervorgebracht. Wir haben die Anmut des Balletts als Symbol für die Brillanz des Integrated Motion Controllers IMC sprechen lassen und eine interkontextuelle Referenz zum Universum der „Transformers“ entwickelt, um die erstaunlichen Eigenschaften der Orbitalmotoren von Danfoss zu erklären. Unsere gemeinsamen Reisen basieren auf Vertrauen und Zuversicht und wir sind stolz darauf, dass wir die Erwartungen von Danfoss erfüllen und das Vertrauen bewahren können.

Die Kraft der Metapher

Ein Produkt von Danfoss ist so fein abgestimmt und arbeitet mit der gleichen synchronisierten Perfektion wie ein Ballettduo. Ausgereifte Technik, ein gigantischer Greenscreen und ein kompetentes Team machen es möglich. CGI kombiniert mit realem Film verwandelt alles in eine Symphonie des -Storytellings.

Im Orbital-X-Produktpräsentationsfilm muss der Schauspieler auf nichts reagieren, da sich die Geschichte im Schneideraum und nicht am Set entwickelt.
Dies sind ist die die anspruchsvollen Umstände bei der Arbeit mit 3D.

Dank der Entwicklung von Technologie, versteht Danfoss Drives die Anstellungen, denen wir in der heutigen Gesellschaft ausgesetzt sind. Wie der Mann im Video, der seinen Horizont erweitert und mehr qualifiziert wird, erfahrt Danfoss Drives denselben Verlauf, damit Sie immer „Ständig Phantastisch“ verbleiben.

Sehen Sie sich die Filme und das „Behind-the-scence“-Filmmaterial an ...

Danfoss Drives - IMC Integrated Motion Controller

Danfoss Power Solutions - Orbital X

Hinter den Kulissen - Orbital X

Danfoss Drives - beständig großartig